IFR26650 3,2V - 3,3V 3300mAh LiFePO4 (Lithium-Eisenphosphat) Akku

Artikelnummer: 100726

Hersteller
: Cottcell


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
*gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen

Für Energiespeichersysteme entwickelte LiFePO4 Zelle. Neben lange Lebensdauer und Zyklenfestigkeit  ist die Zelle Umweltverträglich und Sicher.
Lebensdauer 10x länger als Li-Ionen Akkus mit ca. 1000 Ladezyklen.

Lithium-Eisenphosphat Akku von Cottcell IFR 26650 mit 3300mAh Kapazität

Anwendungsgebiete: Solarlampen, Speicherung regenerativer Energie und mobile Anwendungen.
 

Kapazität laut Hersteller 3300mAh
Min. Kapazität 3200mAh
Nennspannung 3,2V - 3,3V
Entladeschlussspannung 2,0V
kontinuierliche Entladung max. 3C 9,6A
Ladestrom 0,xx - 3,2A
Ladeschlussspannung 3,65V
Integrierter Schutz nicht vorhanden
Pluspol flach (Flat Top)
Chemie LiFePo
Durchmesser 26,10 mm ± 0,15 mm
Höhe 66,00 mm ± 0,20 mm
Gewicht 86 g
Ladeverfahren CC-CV
Datenblatt IFR26650-3000mAh

Sicherheitshinweise:

Lithium Zellen dürfen nur mit Schutzelektronik betrieben werden!
Bitte beachten Sie, dass Lithium Zellen nur durch autorisiertes Fachpersonal verwendet werden dürfen.
Bei falscher Handhabung bzw. Kurzschluss kann dies zur Brandentwicklung oder Explosion führen.

Weitere Eigenschaften:

Lithium-Eisenphosphat Akkus sind thermisch stabil und unterliegen keinem Memory-Effekt.
Sie arbeiten auf der Basis von Lithium und zeichnen sich durch eine hohe Energiedichte aus.

Hinweise:

Für das Laden von Lithium Eisenphosphat Akkus bedarf es eines speziellen Ladegerät, das die Akkus nach einem speziellen Ladeverfahren lädt. (CCCV = constant current, constant voltage.) Die Akkus dürfen nicht über eine Spannung von 3,65 Volt geladen werden, da sonst die Gefahr von Brand und Explosion besteht. Vorteilhaft ist es, die Akkus nur bis ca. 3,5 Volt zu laden, da dies die Lebensdauer bzw. Zahl der Ladezyklen deutlich erhöht (ggf. bis zu einer Verdoppelung). Für das Laden dürfen nur Lithium  Ladegeräte mit einer Ladung bis 3,65V verwendet werden. z.B.:
XTAR: VP2; 
Nitecore: D4, D2, I2, I4, SC2, SC4;
Enova: Gyrfalcon, All-44, All88;
SkyRC: MC-3000

Ferner gehören Akkus und Batterien nicht in den Hausmüll! Bitte entsorgen Sie diese wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben in den kommunalen Sammelstellen oder in den dafür vorgesehenen [meist grünen] Behältnissen des Handels.

Produktanfragen

Fragen zum Produkt per Mail

Haben Sie weitere Fragen zum Produkt an: info@akkuteile.de

Ihre Mail wird bei uns binnen 1 Werktages beantwortet.

Unser Support Team erreichen Sie Mo. bis Fr. von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter 06021 - 9212263

Zahlungsarten

PayPal - bis 10.00h bestellt - Zustellung am nächsten Werktag

Vorkasse - Zustellung innerhalb 2-3 Werktagen

Sofort-Überweisung - Zustellung innerhalb 2-3 Werktagen

Bank-Überweisung - - Zustellung innerhalb 2-3 Werktagen

Masterpayment - Zustellung innerhalb 2-3 Werktagen

 

Informationen:

sobald der Zahlungseingang erfolgreich war, erhalten Sie automatisch eine Bestätigung per Email

Für die Länder Schweiz und Liechtenstein fallen lediglich die Nettopreise der jeweiligen Artikel an, ohne deutsche MwSt. Die Verzollungskosten werden separat berechnet. Bei Einfuhr müssen die Steuern des jeweiligen Landes beglichen werden.

Versandinformationen

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 3 - 5 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 5 - 7 Tagen nach Auftragsbestätigung (bei vereinbarter Vorauszahlung nach Zahlungseingang). Beachten Sie, dass an Sonn- und Feiertagen keine Zustellung erfolgt. Bei Selbstabholung informieren wir Sie per E-Mail über die Bereitstellung der Ware und die Abholmöglichkeiten. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

Versand und Zustellung Montag - Freitag

Für die Länder Schweiz und Liechtenstein fallen lediglich die Nettopreise der jeweiligen Artikel an, ohne deutsche MwSt. Die Verzollungskosten werden separat berechnet. Bei Einfuhr müssen die Steuern des jeweiligen Landes beglichen werden.